🎀 nappydancersⓇ 🎀
Montag 15:00 Uhr bei Rebecca

Dance and Soul, Ballett- und Tanzschule, Logo_CMYK_Printnutzung

🌸 Nun ist es soweit âœ¨Ein Kurs fĂźr die Kleinsten 🌸

VERSCHOBEN auf den 23. März 2020 – NUR bei ausreichenden Voranmeldungen

Wir starten ab dem 23. März mit unserem neuen nappydancersⓇ Kurs fĂźr 1-3 Jährige und ein Elternteil

✨ Immer montags von 15.00 – 15.45 Uhr  âœ¨


🌷 Hier ein paar Infos zu Rebecca 🌷

Hallo 💞 Ich heiße Rebecca Horst und bin in Frankreich geboren 🇫🇷🥖 Mit 3 Jahren bin ich nach MĂźnchen gekommen und mit 10 Jahren wieder zurĂźck nach Frankreich gezogen. Dort absolvierte ich mein Deutsch-FranzĂśsisches Abitur und beschloss daraufhin Grundschullehramt in MĂźnchen zu studieren 👩‍👧‍👦

Während des Studiums habe ich bemerkt, dass mir der Umgang mit Kindern besonders am Herzen liegt – im Besonderen in Verbindung mit Tanz. Ich hatte schon immer viel Freude am Tanzen und besuchte verschiedenste Tanzkurse aller Art (Jazz, Hip Hop, Modern Dance etc.).

Als ich dann noch ein Jahr lang in einem Kindergarten gearbeitet habe, kam mir der Gedanke meine Leidenschaft mit den kleinen Tänzern und Tänzerinnen zu teilen.  đŸ˜„đŸŒ¸

Nun unterrichte ich die nappydancersⓇ und freue mich sehr mit den Kleinen tanzen zu können 💃🎉


Kleidung:

  • bequeme Hose und Oberteil
  • nappydancersⓇ Socken – MĂźssen bei der Anmeldung fĂźr 7,- Euro erworben werden


🌷 Hier ein paar Infos zu nappydancersⓇdem neuen deutschlandweiten Kindertanz-Trend🌷

Ihr Mamas und Papas kennt das: wenn Zuhause die Musik angeht, dann wippen die Beine, dann wackelt der Po. Genau darauf bauet unser nappydancersÂŽKurs auf.

Komm vorbei und erlebe es selbst!

nappydancers® bedeutet Tanzen für Kinder von 20 bis 40 Monaten – immer
gemeinsam mit Mama oder Papa.

Mit der auf das Alter abgestimmten nappydancers®Musik fördern unsere Kurse die glückliche und gesunde Entwicklung von Kleinkindern. Ein Kurskonzept, das nicht nur den Kleinen, sondern auch den Eltern einen riesen Spaß macht!

nappydancersÂŽ verbindet
In nappydancersŽKursen tanzen die Kids immer zusammen mit einer vertrauten Bezugsperson, meist Mama oder Papa. Bewegungsschule, Tänze und Musik beziehen diese Bezugsperson mit ein. Eltern sollen nicht nur dabei sein, sondern aktiv mitmachen!

nappydancersÂŽ macht Musik
Alle Kurse basieren auf der eigens mit Kindermusikexperten produzierten nappydancers®Musik. Die Kids sollen gefördert aber nicht überfordert werden und vor allem: Spaß haben!

nappydancersÂŽ ist fundiert
Die Bewegungsschule wurde in Abstimmung mit erfahrenen Bewegungstherapeuten und Kinderärzten erarbeitet. Diese Inhalte sind, genau wie die Musik, fester Bestandteil jeder Kurseinheit und berücksichtigen die grenzenlose Neugierde und den natürlichen Bewegungsdrang eines jeden Kindes. Hier lernen die „nappys“ ihren Körper mit jedem Kurstag besser kennen.

nappydancersÂŽ ist gemeinsam
Unser nappydancers®Kurs ist ein Ort der Begegnungen und Erlebnisse. Hier dreht sich alles um Klein UND Groß: Denn auch die Eltern lernen sich kennen. Jede Woche bietet sich somit die Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen und sich mit anderen Mamas und Papas zu vernetzen.

nappydancersÂŽ ist persĂśnlich
Jede Kurseinheit wird von einem ausgebildeten nappydancersŽKursleiter nach festen Prinzipien gestaltet. Alle Kurseinheiten werden vollständig angeleitet und
bieten trotzdem genßgend Freiraum fßr Kreativität

nappydancersÂŽ fĂśrdert
Tanzen macht nicht nur Spaß, sondern zahlt auch noch wunderbar auf die Entwicklung von Kleinkindern ein. Unser nappydancers®Kurs fördert:

  • die natĂźrliche Bindung zwischen Eltern und Kind
  • die Koordination von Bewegungsabläufen
  • die Musikalität und das RhythmusgefĂźhl
  • die Grob- und Feinmotorik
  • die KĂśrperwahrnehmung
  • das Selbstbewusstsein
  • das Sozialverhalten in einer Gruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht verĂśffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.