AGBs Dance and Soul


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER DANCE AND SOUL BALLETT – UND TANZSCHULE

Probestunden

Die erste Stunde in unserer Ballett-und Tanzschule ist immer eine Probestunde. Diese kostet 8,- Euro. Eine zweite Stunde im gleichen Kurs ohne feste Anmeldung wird zum Tarif einer Einzelstunden berechnet.
Falls die erste Stunde allerdings von einem Vertretungslehrer gegeben wurde, kann im gleichen Kurs nochmals zu 8,- Euro geschnuppert werden. Ohne feste Anmeldung kostet eine Einzelstunde je nach Kurs je 16,-/17,-/18.- oder 19,- Euro. 


Anmeldegebühr 

Die Anmeldegebühr beträgt 20,- Euro und wird bei der Anmeldung fällig. Sie wird mit der ersten Abbuchung eingezogen, oder direkt bar gezahlt.
Diese Anmeldegebühr wird auch dann fällig, wenn der Vertragspartner kündigt und sich dann erneut bei Dance and Soul anmeldet. 


Zahlungsbedingungen

Die Unterrichtsgebühren werden in vereinbarter Höhe zum jeweiligen 1. Werktag eines Monats per Lastschriftverfahren über Eversports vom Konto des Vertragspartners abgebucht.
Mit Vertragsabschluss hat dieser sein Einverständnis zur Abbuchung gegeben.
Für den Fall einer Rückbuchung/ Rücklastschrift bei evtl. ungedecktem Konto wird eine Gebühr von 10,- Euro fällig.
Eine Barzahlung ist, wenn es nicht anders geht, auch möglich  – allerdings sind hierfür eine Kaution in Höhe von 3 Monatsbeiträgen gleich zum Vertragsabschluss fällig. Der Monatsbeitrag muss immer zur ersten Kursstunde des Monats mitgebracht werden.


Zahlungsrückstand

Bei einem Zahlungsrückstand bei Barzahlung oder Überweisungen des Vertragspartners von mehr als vier Wochen (bis Mitte des darauffolgenden Monats) hat Dance and Soul das Recht, Mahngebühren von 5,- pro Monat zusätzlich zum normalen Beitrag zu berechnen. Außerdem hat Dance and Soul die Möglichkeit den Vertrag mit dem Partner fristlos zu kündigen und ein Mahnverfahren einzuleiten. Der Teilnehmer darf den Unterricht dann nicht mehr besuchen. 


Unterrichtsgebühren

Die Gebühren sind sowohl in den bayrischen Ferienzeiten als auch bei Fehlen des Unterrichts zu entrichten. Die monatliche Gebühr errechnet sich aus der Anzahl der gehaltenen Stunden, umgelegt auf 12 Monate. Gebührenerhöhungen werden drei Monate vor ihrer Wirksamkeit bekannt gegeben. 


Unterrichtsstunden

Die Kurse finden ein- oder mehrmals die Woche statt. Die Dauer der Unterrichtsstunden liegt zwischen 45 und 90 Minuten. In den Ferienzeiten sowie an gesetzlichen Feiertagen gibt es keinen Unterricht. Die in den Ferien entfallenen Stunden dürfen in Absprache mit Dance and Soul innerhalb von 4 Wochen nachgeholt werden, soweit in den gewünschten Kursen freie Plätze verfügbar sind.
Das in manchen Ferien angebotene Ferienprogramm / Workshops ist ein Angebot seitens der Schule, aber nicht Vertragsgegenstand.


Vertrag

Der Vertrag ist personengebunden und nicht übertragbar. Versäumte Stunden können, nach Absprache, nur innerhalb des Vertragsverhältnisses , d.h vor Kündigungsende nachgeholt werden, soweit in den gewünschten Kursen freie Plätze verfügbar sind. Der Familientarif gilt nur, wenn die Gebühren für zwei oder mehr Mitglieder vom selben Konto abgebucht werden können. 


Vertragsdauer 

Die Anmeldung ist unbefristet, gilt aber für mindestens 3 Monate.
Eine Erweiterung von Unterrichtsstunden ist in Absprache mit der Geschäftsleitung jederzeit möglich. 


Kündigungsbedingungen


Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate jeweils zum Monatsende. Dabei muss die Kündigung bis zum Monatsende schriftlich bei Dance and Soul eingegangen sein. Mündliche Vorankündigungen zählen hierbei nicht. Wenn direkt bei Vertragsabschluss schriftlich gekündigt wird, wird der Vertrag nach 3 Monaten zum Monatsende beendet.
Verspätete Eingänge von Kündigungen werden dann erst im nachfolgenden Monat wirksam. 

Ein Wechsel der Lehrkraft oder des Unterrichtsanfangszeit berechtigen nicht zur Kündigung. Eine fristlose Kündigung ist demnach nicht möglich. Jede Kündigung muss schriftlich erfolgen, per Post oder per Email! Eine Kündigung per What ́s app oder Sms ist nicht gültig! 


Stundenreduzierung 

Eine Reduzierung der Kursanzahl bei mehrfachen Unterrichtsstunden pro Woche muss schriftlich mit einem Vorlauf von mindestens einem Monat erfolgen; d.h. die Gebühren werden ab der übernächsten Abbuchung angepasst. 


Pausieren des Vertrags

Eine Pausierung der Beiträge wegen Verletzung (siehe „Krankheit des Teilnehmers“), Schwangerschaft oder eines Lockdowns ist bis zu 6 Monaten möglich – erfordert aber eine schriftliche Mitteilung. Die Pausierung der Beiträge erfolgt dann ab dem übernächsten Monat, bzw. Abbuchung. Falls der Teilnehmer dann doch nicht mehr weitermachen kann oder will, müssen die normalen Kündigungsbedingungen eingehalten werden. Eine sonstige Pausierung (z.B. wegen den Ferien) ist nicht möglich.


Krankheit des Teilnehmers 

Bei Nicht-Erscheinen oder Krankheit eines Teilnehmers erfolgt keine Kosten-Erstattung.
Bei längerer Krankheit des Teilnehmers – mehr als 4 Wochen – entfällt mit Vorlage eines ärztlichen Attests die Pflicht zur Bezahlung des monatlichen Beitrags für die Zeit der Krankheit ab dem 28. Tag nach Attestvorlage. Durch Krankheit versäumte Stunden können nach Absprache, allerdings nur innerhalb des Vertragsverhältnisses nachgeholt werden. Bis zur Wiederaufnahme des Unterricht ruht das Vertragsverhältnis zwischen den Parteien. Falls die Krankheit jedoch länger als 6 Monate anhält, muss laut Kündigungsbedingung schriftlich gekündigt werden. Eine Abschlusszahlung von einem Monatsbeitrag ist dann noch fällig.


Änderungen des Stundenplans

Die Leitung von Dance and Soul kann nach eigenem Ermessen den Stundenplan ändern und/oder die Lehrer austauschen. 

Wird ein Kurs zeitlich auf einen anderen Tag verlegt, so steht dem Vertragspartner ein Sonder-Kündigungsrecht zu. Hierbei wird die Kündigungsfrist auf einen Monat verkürzt. Ansonsten gelten die gleichen Kündigungsbedingungen, d.h. schriftlich etc.. Ein Kurswechsel muss mit Dance and Soul besprochen werden. 


Krankheit des Lehrers

Bei Erkrankung eines Lehrers wird auch kurzfristig versucht einen Ersatzlehrer zu engagieren. Falls dies nicht möglich ist, entfällt die Stunde. Die Kosten hierfür werden nicht erstattet, allerdings darf die dadurch entfallene Stunde innerhalb der nächsten 4 Wochen nachgeholt werden, soweit in den gewünschten Kursen freie Plätze verfügbar sind.


Parken 

Das Parken im Hof der Gottfried-Keller-Straße 4 ist nicht gestattet. 


Eigentum

Die Choreographien bleiben Eigentum von Dance and Soul. 


Pünktlichkeit

Bitte 15 min vor Unterrichtsbeginn erscheinen.


Bild- und Videomaterial 

Die im Unterricht oder während Vorstellungen aufgenommenen Foto- und Videoaufnahmen, werden u. U. zu Werbezwecken verwendet.
Falls Sie in den AGB ́s den Haken zur Veröffentlichung von Foto – und Videoaufnahmen nicht setzen, kann an den Aufführungen nicht teilgenommen werden. 


Ordnung in der Dance and Soul Ballett- und Tanzschule

Gegenseitige Rücksichtnahme und Höflichkeit sind Bedingung, ebenso wie gute Sitten zur Aufrechterhaltung von Sicherheit und Ordnung. Zweideutige Handlungen und Darstellungen sind verboten. Technische Geräte und die Musikanlage der Tanzschule sind mit Sorgfalt zu bedienen.
Getränke und Speisen gehören nicht in die Tanzbereiche. Die Garderobe muss ordentlich gehalten werden. 


Haftung 

Für den Verlust von mitgebrachten Gegenständen kann keine Haftung von Dance and Soul übernommen werden.
Auch der Aufenthalt in den Räumen von Dance and Soul geschieht auf eigene Gefahr! Das Team von Dance and Soul haftet nicht für irgendwelche körperliche Schäden oder Verletzungen während der Unterrichts-Stunden. Auch für Vorkommnisse von höherer Gewalt oder durch Unvorsichtigkeit seitens des Schülers kann nicht gehaftet werden. 


Öffnungszeiten der Schule 

Die Schule öffnet immer 15 Min. vor Unterrichtsbeginn und schließt 15 Min. nach Beginn der letzten Unterrichtsstunde. Die Telefonnummer in der Schule ist 089 35854118. 


Telefonische Bürozeiten 

Die Inhaberin Natalie ist werktags von 8-12 Uhr unter 0176 22202918 erreichbar. 

Während den Unterrichtszeiten beantwortet mein Team unter 089 35854118 gerne alle Fragen. Außerhalb dieser Zeiten bitte per Mail an info@danceandsoul.de schreiben.


Vorstellungen

Jeweils am letzten Unterrichtstag vor den Weihnachts- und vor dem Sommerferien wird, wenn möglich, ein Zuschau-Programm angeboten, an dem die Familienangehörigen das Erlernte der Teilnehmer bewundern können.
Außerdem gibt es immer wieder größere Vorstellungen. Eine Teilnahme ist erwünscht. Falls ein Teilnehmer an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen möchte oder kann, wird er in den letzen Unterrichtsstunden vor der Vorstellung an den Proben nur in reduziertem Maß teilnehmen können. 


Kleidung allgemein

Straßenschuhe müssen bitte vor dem Betreten der Garderobe und den Ballettsälen im Schuhschrank abgestellt werden. Straßenschuhe dürfen im Unterricht nicht getragen werden. Hierfür bitte immer saubere Sportschuhe mitbringen. 

Ballett und Tanz erfordert eine körperliche Disziplin, die sich auch im Erscheinungsbild des Teilnehmers zeigen sollte.
Der Kursteilnehmer soll immer ordentlich und frisiert in die Unterrichtsstunde gehen. Ein Ballettdutt ist für die Ballettkinderkurse verpflichtend. Schmuck ist wegen Verletzungsgefahr nicht erlaubt. 

Kleidung Kinderkurse

Wir haben in allen Kinderkursen eine Kleiderordnung – siehe unten.

Kleidung Ballettkurse 

Ballett Babys + Minis: Rosa Baumwoll-Trikot von Bloch oder Move mit angenähtem kurzen Chiffon-Röckchen 

Ballett Kids I: Weißes Baumwoll-Trikot Danceries mit angenähtem Chiffon-Röckchen 

Ballett Kids II: Türkises Lycra-Trikot IDS mit angenähtem Chiffon-Röckchen 

Ballett Teens:  Weißes Mikrofaser Spitzen-Trikot So Danca + weißes Chiffon-Röckchen von Bloch

Außerdem rosa Ballett-Schläppchen aus Stoff mit geteilter Sohle (zwecks farblicher Einheitlichkeit – am besten von der Firma Bloch) und eine rosa Ballettstrumpfhose. Keine Leggings. Im Sommer kann die Strumpfhose, in Absprache mit der Lehrkraft, weggelassen werden.

In der kalten Jahreszeit wäre ein eng anliegendes farblich passendes Wickeljäckchen und Stulpen von Vorteil. 

Zwecks Einheitlichkeit ist die benötigte Kleidung bei uns in der Schule zu erwerben. 

Kleidung Akrobatik Kurse

Akrobatik Minis + Kids I: Trikot von TT-Gymnastik

Akrobatik Kids II: Trikot von TT-Gymnastik

Kleidung Jazz + HipHop Kurse 

Schwarze Leggings, bzw. Hose und ein helles möglichst einfarbiges T-Shirt, ggf. saubere Hallen-Turnschuhe mit heller Sohle. 

Dance and Soul T-Shirts

T-Shirts/ Taschen / Kugelschreiber können je nach Verfügbarkeit am Empfang erworben werden .


Ich wünsche Dir oder Deinem Kind einen guten Start im Dance and Soul und viel Spaß und Freude 

beim Tanzen und Trainieren! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Dance and Soul

Gottfried-Keller-Straße 4
81245 München
Telefon: 089 358 541 18